Am frühen Sonntag morgen ging es für die weibliche E-Jugend nach Weingarten. Auf dem Plan standen wieder Funino und Handball. Beim Funino konnten die Mädels sehr gut ins Spiel starten. Sie standen sicher in der Abwehr und konnten dadurch den ein oder anderen

Ball rausfangen. Auch das umschalten klappte diese Woche besser als letztes Mal, sodass man schnell wieder gemeinsam nach vorne

Richtung Tor ging. Durch die sichere Abwehr und den guten Angriff konnten die Mädels Funino für sich entscheiden!

Nach einer kurzen Pause ging es mit dem Handballspiel weiter. Leider konnte man hier nicht so gut wie bei Funino starten.

Während den ersten Minuten mussten sich die Vogter Mädels an die etwas kleinere Halle und den wenigen Platz zum Spielen gewöhnen.

Doch dann zeigten Sie ihr Können. Schnell spielte man den Ball gemeinsam nach vorne und jede Spielerin traute sich aufs Tor zu werfen!

Auch in der Abwehr stand man sicher und war den Gegner meist einen kleinen Schritt voraus. Als das Spiel abgepfiffen wurden stand es 8:16 für den HCL. Mädels das war richtig toll! Ich bin stolz auf euch! Unser nächster Spieltag ist am 14.11.2020 in Ravensburg. Für den HCL spielten: Amelie, Sidonie, Hanna, Mila, Emma, Julia, Mira, Ronja, Chiara & Melina