F-Jugend Spieltag in Leutkirch am 08.02.2020

Breits am 08.02.2020 bestritt die F-Jugend des HCL Vogt ihren vorletzten Spieltag in Leutkirch. Nach der Begrüßung und dem Aufwärmen, stand eine Team Building-Aufgabe auf dem Programm. Diese wurde von den Kindern in kürzester Zeit erfolgreich bewältigt.  Direkt danach stand das erste Handball-Spiel gegen die zweite Mannschaft der Gastgeber aus Leutkirch an. Dieses konnte von den Vogtern deutlich gewonnen werden. Lediglich einen Gegentreffer mussten sie beim 14:1 Sieg hinnehmen. Nach einer kurzen Pause ging es mit Turmwächter weiter. Gegen den TV Weingarten sowie den TV Isny zeigten die Vogter ihr Können und konnten somit beide Partien deutlich für sich entscheiden. Zwischendurch durchliefen sie den aufgebauten Parcour, welcher den Kindern sichtlich Spaß machte. Das abschließende Handballspiel gegen die erste Mannschaft der TSG Leutkirch wurde mit 16:1 gewonnen. Beim gemeinsamen Abschluss erhielten die Kleinen für Ihre tolle Leistung noch eine Medaille. Macht weiter so, wir sind stolz auf euch.

Für den HCL spielten: Milla, Jannes, Hanna, Klara, Milos, Uros und Janis