Am Sonntag, dem 24.11. hatte die E-Jugend ihren ersten Heimspieltag der Saison. Motiviert durch zahlreiche Zuschauer und Eltern zeigten die 10 Jungs, wie toll sie mittlerweile Handball spielen.

Zu Gast waren TV Isny, TSB Ravensburg 2, TSZ Lindenberg, JSG Bodensee und TV Weingarten 2. Da Weingarten mit zu wenigen Spielern angereist war, liehen wir ihnen einen Spieler aus, damit die Kinder eine faire Chance haben. Denn der Spaß am Spiel soll in diesem Alter noch im Vordergrund stehen.

So starteten wir mit 9 Kindern in einen Spieltag bei dem jeweils einmal FuNino , 3 Koordinationsübungen und 2 Handballspiele anstanden.

Einzig im Spiel FuNino gegen eine stark spielende Ravensburger Mannschaft musste sich unser Team geschlagen gegeben. Aber in beiden Handballspielen konnten sie mit 8:5 gegen Lindenberg und 16:4 gegen die JSG Bodensee 2 glänzen.

Wir Trainer sind sehr stolz auf unser Team. An dieser Stelle wollen wir uns auch bei allen Eltern, die geholfen haben, sowie den vielen freiwilligen Helfern des Vereins bedanken.

Für den HCL spielten: Ferdinand, Elias, Milos, Uros, Paul, Aaron, Joscha, Clemens, Steffen und Jakob.