Auswärtsspiel für die Damen des HCL Vogt

Am Samstag geht die Reise für die Damen aus Vogt zur Spielgemeinschaft Lindenberg-Isny. Für die Damen geht es in den Endspurt der Saison 2017/2018. In den nächsten 3 Wochen dürfen sich die Damen aus Vogt keinen Ausrutscher leisten, da man aktuell zwar die Tabelle anführt, doch die HSG Illertal auf dem 2. Platz wartet nur auf einen Ausrutscher der Vogter Damen, um doch noch in den letzten 3 Spielen die Meisterschaftskrone zu holen.

Beim ersten Aufeinandertreffen beider Mannschaften gewann man das Spiel deutlich vor eigenem Publikum in Vogt. An diesem Samstag jedoch, wird dies mit Sicherheit eine schwere Aufgabe für die Mädels aus Vogt. Die Spielgemeinschaft ist für ihre Heimstärke bekannt und bisher tat sich jede Mannschaft sehr schwer, die Punkte aus Isny zu entführen. Vogt muss an diesem Abend mit großem Einsatzwillen und hoher Konzentration spielen, um nicht doch noch vor der Ziellinie abgefangen zu werden. Nach dem Pokalaus vor 2 Wochen, gegen den HC Hohenems,  kann und sollte man sich nun vollkommen auf die letzten Rundenspiele konzentrieren.

Ob am Samstag wieder alle Damen mit von der Partie sind, wird sich in den Trainings zeigen, denn die Vogterinnen plagen seit den letzten Spielen arge Verletzungsprobleme.

Anpfiff ist um 20 Uhr in Isny.