Die F-Jugend des HCL war zu Gast beim TSG Ailingen und durfte mit acht Spielern an einem tollen Spieltag teilnehmen. Neben 2 Handballspielen und 2 Turmballspielen gab es noch einen Parcour und eine Papierflugzeugbastelstation. Im ersten Spiel gegen den TV Weingarten musste beim Turmballspielen gleich gezeigt werden, was im Training geübt wurde. Es wurde hart gekämpft und das Spiel ging mit 15:15 unentschieden aus. Die beiden Handballspiele gegen die JSG Bodensee 1 und den SV Tannau gewannen die Kinder mit 9:5 und 9:0. Beim abschließenden Turmballspiel gegen den JSG Bodensee 2 konnte dann jedes Kind mindestens einmal punkten und wir gewannen 13:6.

 

Für den HCL Vogt spielten: Joscha Burkert, Aaron Issa, Ferdinand Buck, unten Jakob Maykemper, Emilia Buemann, Nico Ianilli, Melina Fricker und Steffen Grusser