C-Jugend will wieder siegen

Endlich die Negativserie beenden – das wollen die Nachwuchsjungs des HCL Vogt endlich schaffen. Nach zuletzt nur einem Punkt aus 3 Partien und der damit verspielten Tabellenführung ist es nun an der Zeit wieder voll zu punkten. Die TSG Leutkirch stellt sich in Vogt vor. In der Hinrunde noch Verfolger Nummer 1, stehen die Gäste mit 10:8 Punkten nur noch in der Tabellenmitte. Doch die Vogter sind gewarnt. Man hat derzeit Probleme, körperlich gegen die robuster werdenden Gegner zu bestehen. Deshalb will man vor allem spielerische Möglichkeiten suchen und einen schnellen, toll gespielten Handball mit viel Mut präsentieren. Mal schauen, ob die Jungs die Vorgaben der Trainer umsetzen und sich spielerisch aus dem Loch ziehen können. Anpfiff der Partie ist am Sonntag um 12 Uhr. Über viele Fans freuen sich die Jungs natürlich.