Auch die Herren starten in die Vorbereitung für die kommende Saison. Mit joggen, Krafttraining oder Fahrradfahren will man an der alten Fitness anknüpfen um sich dann in der Halle spielerisch und taktisch auf die neue Saison vorbereiten zu können. Leider steht unserer Mannschaft in der kommenden Saison kein fester Trainer zu Verfügung. Allerdings ist eine große Stärke der Vogter Handballer der Teamgeist und der Zusammenhalt, deshalb werden die trainerischen Aufgaben für diese Saison aus der Mannschaft heraus selbst gelöst. Diese Eigenverantwortung bringt nicht nur Risiken, sondern weckt auch jede Menge Motivation, sich gegenseitig weiter zu entwickeln. Zumal diese Saison einige mit Spannung erwarteten Derbys auf dem Programm stehen.
Die Herren starten in die neue Saison mit ihrem 1. Saisonspiel in Vöhringen bereits am 15.September.
Wir freuen uns wieder mit euerer Unterstützung einen attraktiven Handball zu spielen und mit Kampfgeist auf Erfolgstour zu gehen.