Im Rahmen seines Freiwilligen sozialen Jahrs (FSJ) beim HCL hat Dominik erfolgreich seine Prüfung zum Lizentrainer abgelegt. Über insgesamt 3 Wochen  zieht sich ein solche Ausbildung. Sie beinhaltet die Grundlagen zur Trainingslehre genauso wie auch handballspezifische Trainingsmethodik.

Aber nicht nur Dominik hat diese Ausbildung absolviert. Der HCL entsendet seit mehreren Jahren die meisten Teilnehmer im Handballverband Württemberg an die Sportschule nach Albstadt. Zur Zeit trainieren 7 Lizenztrainer, davon 2 B-Lizenztrainer, die Teams des HCL. Das sichert dem  HCL zwischen Ulm und Feldkirch (A) einen absoluten Spitzenplatz was die Betreuung der Jugend- und Aktiventeams angeht.