Das Trainingswochenende der Herren hat das Präsidium des HCL dazu genutzt, Dynamik in die Heimspielorganisation zu bringen. Dazu hat Wombel Brugger die  Ideen von Trainer Toni Caiazza und dem Präsidium in eine Präsentation gepackt und emotional dem Herrenteam präsentiert.

Heimspieltage der Herren und Damen sollen wieder ein Handballfest werden, bei dem jeder dabei sein muss/will.

Eigentlich hatte sich Wombel ein Team von 3 bis maximal 5 Personen vorgestellt. Die spontane Zusage von 6 Herrenspielern begeisterte dann selbst Wombel. Am kommenden Mittwoch den 08.01.2014 um 19:00 Uhr treffen sich die Jungs im Jugendraum zur ersten Besprechung.

Ziel ist es dabei, für den nächsten großen Heimspieltag am 25.01.2014 Ideen zu sammeln und diese dann auch gleich umzusetzen.

Laßt uns wieder Handball feiern!

Euer Wombel